Beschreibung

Infrarot & DALI 360º Decke Bewegungsmelder (PIR Sensor)

PDC-33 DL Decke Bewegungsmelder

Auch in DALI PDC-35 DL, 12 Volt, 24 Volt und 230 Volt Ausführung

 

DALI Decken-Bewegungsmelder mit Relaisausgänge (z.B. zur Lüftungsteuerung)

Üblicherweise steht „DALI“ für ein geschlossenes Bussystem, gleich Black Box, das nur mit Software, PC, Programmierer, also mit sehr viel Aufwand überhaupt erst zum Laufen gebracht wird.

An was die meisten bei programmierbaren Systemen nicht denken, ist, dass das Funktionieren der gewünschten Lichtanlage von sehr vielen Voraussetzungen abhängig ist. Beispiel: spätestens nach 5 Jahren gibt es eine neue Software, alle 7 Jahre ein neuer PC und alle 10 Jahre ist der Programmierer nicht mehr greifbar.

Wahrscheinlich liegt es an dem neutralen, offenen und freiheitsliebenden Schweden, dass Extronic aus Schweden einfach von den „Black Boxen“ nicht viel hält und alle Produkte „einfach, schnell und kostengünstig“ per Hand einstellbar sind, und das auch noch nach Jahrzehnten einsetzbar.

Extronic Bewegungsmelder: Alle Lichtstärken und Zeiten per Hand einstellbar

„Drehen Sie einfach am Rad“

  • Beispiel: Am DALI infrarot Bewegungsmelder (Infrarotdetektor) „PDC-33 DL“ können Sie folgendes alles „per Hand Einstellen“:

Die Beleuchtung wird nicht nur automatisch nach Personenerkennung eingeschaltet. Wenn die Einstellung gewünscht ist, kann z.B. das Licht im Klassensaal per Hand eingeschaltet, aber nur über den PDC-33 DL ausgeschaltet.

Es wird die gewünschte Lichtstärke eingestellt, keiner ist gezwungen, immer 100% Lichtstärke haben zu müssen, zumal „jede“ neue Anlage ca. 20% größer ist, damit nach 10/20 Jahren durch Alterung und Verschleiß noch die gewünschte Lichtstärke einstellbar ist.

ist ein DALI Melder mit einem pyroelektrischen Sensor (PIR – Passiv Infrarot Sensor), der auf Bewegung und Wärmestrahlung reagiert. Er dimmt und schaltet DALI-Leuchten über Broadcast- oder Gruppenadressierung.

  • Relais-Ausgang, für z.B. Belüftung
  • Über Drehpoti sind 15 Beleuchtungsgruppen selektierbar
  • Mehrere Detektoren können die gleiche Leuchte steuern, oder Gruppen.
  • Steuern der Lichtstärke direkt über Broadcast (100/10/0 % und 100/1,5/0 %)
  • Einstellbarer Nachleutzeit 2 Sekunden bis 20 Minuten
  • Komplettabschaltung nach 5 bis 30 Minuten
  • Büro-Einstellung „Low Office“ macht den Melder 20 % sensibler
  • 30 unterschiedliche Linsen mit entsprechenden Erfassungsbereichen sind einsetzbar

 

Technische Daten:

• Erfassungsbereich (Höhenabhängig): Max. 17,5 x 15 m

• Abstrahlwinkel: 60°

• Spannung: DALI-Bus Bezug

• Verbrauch: Max. 12 mA

• Rote LED für Anwesenheit: Ein- & Ausschaltbar

• Präsensmelder-Erkennung: PIR Sensor (Pyroelektrischer Sensor / Passive Infrarot Sensor)

• Schutzklasse PD-33 DL: IP42

Zusätzliche Information

Gewicht0.110 kg
Größe12.9 × 12.9 × 4.3 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „IR Bewegungsmelder PDC-33 DL“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.